Freizeitangebot in Kinderhaus und Sprakel

Bild: Kalle
Karl-Heinz Schräder, Beisitzer
Leider gibt es für Jugendliche, die nicht in einem Verein organisiert sind, kaum Möglichkeit zum kostenlosen Sport.
Es werden allerdings von beispielsweise der AWO, dem BGZ Kinderhaus und dem Atrium Freizeitaktivitäten angeboten:
Fahrten, Feste, Kultur etc.


Berichten Sie darüber:
  • bei twitter
  • bei facebook
  • bei delicious
  • bei digg
  • bei google
  • bei webnews
  • bei Mister Wong
  • versenden
Ihr Name

Ihre Mailadresse:
Name des Empfängers
Empfänger-Adresse
Nachricht für den Empfänger
Sicherheitsfrage:Bitte tragen Sie das Ergebnis der folgenden einfachen Rechnung ein: 12 + 20 =